Wir sind jetzt erreichbar!

0221 - 968 871 740

Hilfe für Fußballfans im Fanstrafrecht

Fußballfans sind nicht nur von öffentlicher Strafverfolgung betroffen, sondern werden auch von Vereinen faktisch mit Sanktionen belegt, insbesondere mit Stadionverboten. Aber auch Maßnahmen nach dem Polizeirecht der Länder (Aufenthaltsverbote, Meldeauflagen, Ausreiseverbote, etc.) sind häufige grundrechtseinschneidende Maßnahmen der Behörden.

Polizisten einer Einsatzstaffel bei einem Fussballspiel

In den letzten Jahren hat sich der Verfolgungsdruck durch die Polizeibehörden in diesem Umfeld dramatisch erhöht. Der Beschuldigte sieht sich regelmäßig Strafverfolgern ausgesetzt, die jede Relation verloren haben.

Die Rechtsanwälte Hatlé & Westkamp sind in Verfahren dieses Bereichs aus Leidenschaft seit Jahren bundesweit aktiv und auch Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Fananwälte.

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne:

Telefon:  0221 - 968 871 740